Website zu langsam? Daran liegt es!

vor 6 Monaten

Ihre Website ist zu langsam? Wir zeigen Ihnen, woran dies liegen kann und wie Sie Ihre Seite wieder beschleunigen.

Server Leistung

Ein Faktor, der häufig den größten Unterschied macht und ebenso häufig vernachlässigt wird, ist das Hosting der Website. Während sich bei günstigen Webspace-Paketen meist hunderte oder sogar tausende Kunden einen Server teilen, kann ein einzelner Server für einen Kunden zu einer starken Verbesserung der Ladezeit führen. Sollte Ihre Website über die Jahre stark gewachsen sein und immer mehr Besucher verzeichnen, sollte ebenfalls geprüft werden, ob der Server diesen Ansprüchen noch immer stand hält.

Server Standort

Je weiter der Server vom Besucher entfernt ist, desto länger dauert der Aufbau der Verbindung zu selbigem. Sollten die Besucher Ihrer Website vorwiegend aus Deutschland kommen, sollte der Server ebenfalls in Deutschland stehen.

Fotos und Videos

Auf einer Website sind häufig Fotos und Videos die größten Bremsen. Auch wenn diese nur klein auf der Website angezeigt werden, so kann es dennoch sein, dass diese in Originalgröße geladen werden. Vor dem Hochladen auf die Website sollten diese Medien daher auf die Größe angepasst werden, in der sie am Ende angezeigt werden sollen.

Qualität der Programmierung

Die Qualität des Codes kann einen wesentlichen Unterschied machen bei der Ladezeit einer Website. Eine regelmäßige Pflege der Website durch fachkundige Programmierer, das Aktualsieren von Plugins und eine Anpassung an aktuelle Technologiestandards kann hier Abhilfe schaffen

Veraltete Software

Sofern Sie ein Content Management System zur Verwaltung und Auslieferung Ihrer Inhalte verwenden (z.B. WordPress), sollte geprüft werden, ob dieses auf dem neuesten Stand ist.

Caching

Professionell erstellte Websites verwenden ein sogenanntes Caching um die Auslieferung der Website zu beschleunigen. Hierbei wird nicht für jeden Besucher die Seite neu berechnet sondern eine zwischengespeicherte Version ausgeliefert.

Fazit

Wenn die eigene Website zu langsam ist, kann dies vielerlei Gründe haben. Die Beratung eines Experten kann hier verhindern, dass Suchmaschinen die Website aufgrund von schlechter Performance abwerten. Kontaktieren Sie mich gern für eine kostenlose und unverbindliche Beratung.