Websites für Autohändler

Wie sieht die ideale Website für einen Autohändler aus? Wir haben für Sie zusammengefasst, worauf Sie achten müssen und wie Sie zu Ihrer perfekten Website kommen.

Die Website als Präsentationsfläche

Im Mittelpunkt einer Website im Bereich des Automobilhandels steht die Präsentation der Produkte, also der Autos. Möglichst große Fotos erlauben es dem Kunden, sich ein möglichst realistisches Bild zu machen. Dies setzt voraus, dass die eingebundenen Fotos auch in entsprechender Qualität vorliegen.

Fokus auf mobile Geräte

Der Trend zur Suche auf mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets ist ununterbrochen. Auch spielt die Optimierung auf mobile Geräte eine zentrale Rolle bei der Suchmaschinenoptimierung. Ist die Website nicht für mobile Endgeräte optimiert (responsive), so wird diese im Ranking der Suchmaschinen weniger populär gelistet. Dies sollte bei der Erstellung der Website daher unbedingt berücksichtigt werden.

Anbindung an Fahrzeugmärkte

Nahezu jeder Autohändler listet sein Fahrzeugangebot auch auf den großen Fahrzeugmärkten wie AutoScout24.de und mobile.de. Eine entsprechende Einbindung der dort gelisteten Fahrzeuge auf der eigenen Website kann daher Sinn machen um den Verwaltungsaufwand möglichst gering zu halten. Für eine einfache Einbindung bieten diese Marktplätze häufig vorgefertigte Lösungen an, die man übernehmen kann. Der Nachteil ist, dass diese nur sehr eingeschränkt an die eigene Website angepasst werden können. Professionelle Autohändler lassen sich daher eine Individuallösung programmieren, die auf die Schnittstellen der Autoportale zurückgreift. Dies ermöglicht einerseits die perfekte Anpassung an das Design der Website und andererseits die optimale Darstellung für Mobilgeräte.

Ladezeiten

Eine kurze Ladezeit ist heute essentiell. Benutzer sind aufgrund der Menge an Angeboten im Internet sehr ungeduldig. Läd eine Website zu lang, verlassen sie diese und besuchen die nächste. Um die Ladezeiten möglichst gering zu halten, sollten die Fotos und ggf. Videos für die Darstellung im Web optimiert sein und auf die Größe der Darstellung auf der Website angepasst werden. Auch sollte darauf geachtet werden, dass der Server auf dem die Website liegt, entsprechend performant ist.

Verschlüsselung schafft Vertrauen

Nutzer werden immer sensibler bei der Verarbeitung ihrer Daten. Eine mit SSL verschlüsselte Website verhindert, dass die übermittelten Daten mitgelesen werden können. Erkennbar ist dies an einem grünen Schloss im Browser:

In diesem Anwendungsfall sollte beispielsweise die Übermittlung von Daten eines Kontaktformulars verschlüsselt vorgenommen werden. Auch für Suchmaschinen ist eine vorhandene Verschlüsselung ein Qualitätsmarkmal, das beim Ranking der Website berücksichtigt wird.

Fazit

Die eigene Website kann einen großen Unterschied machen, wenn man sowohl bei der Planung der selbigen als auch bei der Umsetzung keine Kompromisse eingeht. Die perfekte Darstellung der angebotenen Fahrzeuge und die Optimierung auf mobile Endgeräte sollte dabei höchste Priorität haben. Eine professionelle Website kann große Wettbewerbsvorteile schaffen, die man nicht unterschätzen sollte. Entsprechend empfiehlt sich eine Beratung und Realisierung durch eine erfahrene Webagentur.